Nachhaltig ökologisch | DITTING kompensiert CO²-Ausstoß

Nachhaltig ökologisch | DITTING kompensiert CO²-Ausstoß 150 150 Nina Michaelis

Nachhaltig ökologisch | DITTING kompensiert CO²-Ausstoß
28.5.2020

Nicht nur durch die Nutzung von Ökostrom, sondern auch durch das Ermöglichen von sauberem Trinkwasser für Schulen und Haushalte übernimmt DITTING grenzübergreifend Verantwortung: Dies sind nur einige Bausteine, die das inhabergeführte Familienunternehmen in Sachen Klimaschutz zu Gunsten der nachfolgenden Generation beiträgt.

Schon 2019 hat DITTING bereits 1.535 Tonnen CO², entstanden durch Transportbeton, Bewehrung, Dienstreisen, Strom, Fernwärme, Erdgas, Heizöl und den Fuhrpark, kompensiert durch den Ankauf von Zertifikaten für ein Projekt in Uganda. Die Stiftung myclimate Deutschland gGmbH sorgt dort mit den Geldern aus den Zertifikaten für Filtersysteme für sauberes Trinkwasser in Schulen und Haushalten.

Auch in Hamburg wird der Klimaschutz unterstützt: Zwei komplette DITTING-Baustellen werden derzeit mit Ökostrom versorgt. Zum einen das Quartier OxPark auf dem Gelände des ehemaligen Krankenhauses Ochsenzoll in Hamburg Langenhorn. Hier wurde darüber hinaus einigen Gebäuden aufgrund ihrer nachhaltigen und Energie effizienten Bauweise das DGNB Gold Zertifikat verliehen. Zum anderen erhält die Baustelle Mühlenquartier in Hamburg Wandsbek Ökostrom. Hier baut das Unternehmen als Generalunternehmer Wohnungen und Gewerbeflächen für die Becken Development Gruppe.

Auch über die Laufzeit dieser Baustellen hinaus hat DITTING sich verpflichtet, langfristig Ökostrom für den Betrieb der Baustellen abzunehmen.

Weitere Informationen zur CO²-Neutralität durch den Ankauf von Zertifikaten finden Sie in der Rubrik Innovationen unter “Verantwortung bei DITTING”.

Info Richard Ditting GmbH & Co. KG

Die Richard Ditting GmbH & Co. KG ist ein in 5. Generation inhabergeführtes Unternehmen, das auf 140 Jahre Geschichte zurückblicken kann. DITTING entwickelt und baut mit 280 Mitarbeitern Wohngebäude, komplette Quartiere und Bürogebäude mit einer Bruttogeschossfläche ab 2.000 qm in Hamburg, Berlin und ganz Norddeutschland. Im Bereich der Projektentwicklung greift das Unternehmen auf die gesamte interne Wertschöpfungskette von Entwicklung- und Baukompetenz sowie interdisziplinärer Expertise zurück.

Kontakt

Nina Michaelis
Richard Ditting GmbH & Co. KG
Tel.: (040) 369 861-0
E-Mail: presse@ditting-bau.de