Arbeits­vor­be­rei­ter/-in Schlüs­sel­fer­tige Hoch­bau­pro­jekte | Hamburg + Rendsburg

Arbeits­vor­be­rei­ter/-in Schlüs­sel­fer­tige Hoch­bau­pro­jekte | Hamburg + Rendsburg 1920 1078 Nina Michaelis

Arbeits­vor­be­rei­ter/-in Schlüs­sel­fer­tige Hochbauprojekte
Hamburg oder Rendsburg

Mit lang­jäh­ri­ger Erfah­rung, moderns­ter Technik und einer mit dem Ham­bur­ger Fami­li­en­sie­gel aus­ge­zeich­ne­ten Per­so­nal­po­li­tik über­zeu­gen wir seit mehr als 140 Jahren als ver­läss­li­cher, moder­ner Arbeit­ge­ber, Gene­ral­un­ter­neh­mer und Pro­jekt­ent­wick­ler für den mehr­ge­schos­si­gen Hochbau und Woh­nungs­bau in Nord­deutsch­land. Unsere knapp 300 Mit­ar­bei­ter/-innen in Rends­burg und Hamburg bilden ein Team aus „Azubis“ und Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen mit teil­weise jahr­zehn­te­lan­ger Betriebs­zu­ge­hö­rig­keit. Wir legen Wert auf ein gutes Betriebs­klima und eine team­ori­en­tierte Zusam­men­ar­beit. Unser­e Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter tragen maß­geb­lich zum Erfolg unseres in mitt­ler­weile 5. Genera­tion Inhaber geführ­ten Unter­nehmens bei – wir freuen uns, an allen Stand­or­ten zu wachsen. Nutzen Sie Ihre Chance, in einer viel­sei­ti­gen Posi­tion mit uns voranzukommen!

Werden Sie Teil unseres Teams!

Ihre Per­spek­ti­ven bei DITTING

  • Per­sön­li­che und fach­li­che Wei­ter­ent­wick­lung in unserer Ditting-Aka­de­mie und durch externe Schulungen
  • Inten­si­ves On-Boar­ding und per­sön­li­che Einarbeitung
  • Betrieb­li­che Sozi­al­leis­tun­gen, z. B. eine arbeitgeber­finanzierte betrieb­li­che Krankenzusatzversicherung
  • Ange­nehme Arbeits­at­mo­sphäre und ein wert­schät­zen­des Mit­ein­an­der, dazu regel­mä­ßige Mitarbeiter-Events
  • Moderne Arbeits­plätze mit ent­spre­chen­dem Equipment
  • Gute Ver­kehrs­an­bin­dung, kos­ten­lose Park­plätze in Rends­burg, HVV-Ticket in Hamburg
  • Gelebte Fami­li­en­freund­lich­keit, unter­mau­ert durch ent­sprechende Bene­fits

Ihre Mit­ar­beit ist gefragt

  • Dank Ihres wert­vol­len Enga­ge­ments wachsen unsere Bau­pro­jekte bis zur schlüs­sel­fer­ti­gen Über­gabe schnell in die Höhe: völlig gleich, ob Sie sich bei Ihrem Ein­stieg für den Stand­ort Hamburg oder Rends­burg entscheiden.
  • Dabei dreht sich alles um die Leis­tungs­ver­zeich­nisse, die Sie für die Pro­jekte erstel­len. Auf dieser Basis ein­ge­hende Ange­bote werden durch Sie bewer­tet. Dabei erken­nen und ent­wi­ckeln Sie selbst­stän­dig Ver­bes­se­rungs- und  Vergabepotenziale.
  • Nach Ihrer wirt­schaft­li­chen und fach­li­chen Prüfung berei­ten Sie die Ver­hand­lun­gen mit den Nach­unter­nehmern vor, erstel­len Bie­ter­über­sich­ten mit inhalt­lich gleich­ge­stell­ten Budgets sowie die tech­ni­schen Vertragsunterlagen.
  • Die Ver­hand­lun­gen selbst beglei­ten Sie dann als Partner der Pro­jekt­lei­tung und der Kol­le­gen im Einkauf.
  • Klar, dass Sie sich als Teil des großen Ganzen sehen, sich zu jeder Zeit eng mit den anderen Gewer­ken und wei­te­ren Pro­jekt­be­tei­lig­ten abspre­chen und den Kommuni­kations­fluss in alle Rich­tun­gen sicherstellen.

Das bringen Sie mit

  • Nach Ihrer Qua­li­fi­ka­tion zum/zur Bau­in­ge­nieur/-in, Bau­tech­ni­ker/-in oder einem ähn­li­chen tech­ni­schen Hin­ter­grund haben Sie bereits mehrere Jahre lang Hoch­bau­pro­jekte als Bau­lei­ter /-in /Bauleitungsassistent /-in oder Polier bzw. in der Arbeits­vor­be­rei­tung betreut. Doch auch mit weniger Praxis möchten wir Sie ken­nen­ler­nen, wenn Sie sich diese Aufgabe per­sön­lich und fach­lich zutrauen.
  • In jedem Fall arbei­ten Sie heute rou­ti­niert mit MS Office und idea­ler­weise schon mit AVA­Soft­ware (bevor­zugt ARRIBA/RIB iTWO).
  • Im Dialog mit Geschäfts­part­nern bewei­sen Sie Durch­set­zungs­stärke. Sie haben Spaß an der Bear­bei­tung kom­ple­xer Pro­zesse und setzen alles daran, qua­li­ta­tiv hoch­wer­tige, ter­min­ge­rechte und zuver­läs­sige Ergeb­nisse bereitzustellen.
  • Mehr noch: Sie arbei­ten gern im Team, denken und handeln unter­neh­me­risch und sind kommunikativ.
  • Ob Sie in Hamburg oder Rends­burg starten: Gele­gent­lich besu­chen Sie den jeweils anderen Stand­ort, gerne mit unserem Poolwagen.

Möchten Sie Ihre beruf­li­che Zukunft auf eine solide Basis bauen ?

Dann senden Sie uns bitte Ihre voll­stän­di­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen vor­zugs­weise per E-Mail an: bewerbung@ditting-bau.de.

Ver­ra­ten Sie uns dabei bitte auch, wie viel Sie ver­die­nen möchten und wann Sie bei uns anfan­gen können. Wir freuen uns auf Sie!

Per­so­nal­ab­tei­lung

Richard Ditting GmbH & Co. KG
Sabine Behle
Wyker Str. 2-18, 24768 Rendsburg
Tel.: +49 4331 451-132
www.ditting-bau.de

Familiensiegel DITTING familienfreundlicher ARbeitgeber