Pro­jekt­ma­na­ger Unter­neh­mens­ent­wick­lung mit Fokus Pro­zess­ma­nage­ment und Manage­ment­sys­teme (m/w/d) - Hamburg

Pro­jekt­ma­na­ger Unter­neh­mens­ent­wick­lung mit Fokus Pro­zess­ma­nage­ment und Manage­ment­sys­teme (m/w/d) - Hamburg 567 378 Julia Bechmann

Pro­jekt­ma­na­ger Unter­neh­mens­ent­wick­lung mit Fokus Pro­zess­ma­nage­ment und Manage­ment­sys­teme (m/w/d)
Hamburg

Ihre Per­spek­ti­ven bei DITTING

  • Sie ver­stär­ken ein tat­kräf­ti­ges Team, das die Zukunft des Unter­neh­mens in einer tra­di­tio­nel­len Branche aktiv und nach­hal­tig gestaltet
  • Ihre per­sön­li­che und fach­li­che Wei­ter­ent­wick­lung über unsere DITTING-Aka­de­mie und durch externe Schu­lun­gen stehen ebenso im Fokus, wie die För­de­rung Ihrer indi­vi­du­el­len Karrierepläne
  • Wir leben die Ver­ein­bar­keit von Beruf und Pri­vat­le­ben und bringen kol­le­gia­les Mit­ein­an­der im Team und Fami­li­en­freund­lich­keit zusammen: 
    • Fle­xi­ble Arbeits­zeit­ge­stal­tung mit festem Arbeits­platz im Büro und Mög­lich­kei­ten des mobilen Arbei­tens auch von zu Hause
    • Betrieb­li­che Sozi­al­leis­tun­gen wie z. B. eine arbeit­ge­ber­fi­nan­zierte betrieb­li­che Krankenzusatzversicherung
    • Ange­nehme Arbeits­at­mo­sphäre und ein wert­schät­zen­des Mit­ein­an­der, dazu regel­mä­ßige Mit­ar­bei­ter-Events mit gemein­sa­men Aus­flü­gen und Betriebsfesten
    • Gute Ver­kehrs­an­bin­dung, HVV-Ticket in Hamburg, Mög­lich­keit des Jobrads
    • Der bekannte Obst­korb und freie Getränke sind für uns kein Benefit, sondern eine Selbstverständlichkeit
  • Ver­gü­tung auf Basis Bau­ta­rif­ver­trag, unbe­fris­te­ter Arbeits­ver­trag, 30 Tage Urlaub sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld

Ihre Mit­ar­beit ist gefragt

  • Sie wirken mit bei der Stär­kung der Zusam­men­ar­beit der ein­zel­nen Fach­be­rei­che durch effi­zi­ente Gestal­tung und Stan­dar­di­sie­rung von Unter­neh­mens­ab­läu­fen im Kern­ge­schäft des Bauprojektmanagements.
  • Neben der Erwei­te­rung der vor­han­de­nen Pro­zess­ma­nage­ment-Instru­mente um Metho­den zur Prozess-Com­pli­ance und kon­ti­nu­ier­li­chen Ver­bes­se­rung, scheuen Sie sich nicht, ein­zelne Pro­zesse auf ihre Mach­bar­keit und Effi­zi­enz hin zu prüfen und mit den Kol­le­gen vor Ort auf den Bau­stel­len oder in den Sup­port­be­rei­chen an den Stand­or­ten Rends­burg und Hamburg weiterzuentwickeln.
  •  Gemein­sam mit dem Con­trol­ling erar­bei­ten Sie ent­spre­chende Manage­men­tin­stru­mente zur ziel­ori­en­tier­ten Planung, Steue­rung und zum Moni­to­ring der Bau­vor­ha­ben. Die Ent­wick­lung einer durch­gän­gi­gen und strin­gen­ten Meeting-Struk­tur rundet diese Aufgabe ab.
  • Die Schaf­fung von Arbeits­er­leich­te­run­gen durch den geziel­ten Einsatz digi­ta­ler, inno­va­ti­ver Tech­no­lo­gien im Rahmen der Digi­ta­li­sie­rungs­stra­te­gie sind für Sie das „A&O“.

Das bringen Sie mit

  • Sie haben ein kauf­män­ni­sches oder tech­ni­sches Studium erfolg­reich absol­viert und Erfah­rung mit unter­neh­mens­in­ter­nen Pro­jek­ten und Instru­men­ten im Bereich des Pro­zess­ma­nage­ments und von ziel­ori­en­tier­ten Manage­ment­sys­te­men. Toll wäre es, wenn Sie bereits Ein­bli­cke in die Bau­bran­che erhal­ten konnten.
  • Ihre Moti­va­tion ist unter anderem, die Ver­än­de­rung eines Unter­neh­mens mit all seinen unter­schied­li­chen Men­schen aktiv zu gestal­ten und die Umset­zung ziel­grup­pen­ge­recht zu unterstützen
  • Die ana­ly­ti­sche Betrach­tung von orga­ni­sa­to­ri­schen Zusam­men­hän­gen und die pra­xis­nahe Ablei­tung geeig­ne­ter Manage­ment­kon­zepte macht Ihnen Spaß
  • Die Vor­teile von pro­zess­ori­en­tier­ter und ziel­ge­steu­er­ter Zusam­men­ar­beit und Führung ver­mit­teln Sie authen­tisch und nahbar.
  • Zudem schät­zen Sie einen eigenen Hand­lungs­spiel­raum, arbei­ten selb­stän­dig, zuver­läs­sig und eigen­in­itia­tiv an Ihren Pro­jek­ten und Aufgaben.
  • Wenn Sie sich jetzt noch als enga­gierte Team­player-Per­sön­lich­keit beschrei­ben, sollten wir uns kennenlernen.

Möchten Sie Ihre beruf­li­che Zukunft auf eine solide Basis bauen?

Dann senden Sie uns bitte Ihre voll­stän­di­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen vor­zugs­weise per E-Mail an: bewerbung@ditting-bau.de.

Ver­ra­ten Sie uns dabei bitte auch, wie viel Sie ver­die­nen möchten und wann Sie bei uns anfan­gen können. Wir freuen uns auf Sie!

Per­so­nal­ab­tei­lung

Richard Ditting GmbH & Co. KG
Sabine Behle
Wyker Str. 2-18, 24768 Rendsburg
Tel.: +49 4331 451-132
www.ditting-bau.de

Ihre Angaben zur Bewer­bung ver­ar­bei­ten wir in elek­tro­ni­scher Form und aus­schließ­lich zum Zwecke der Prüfung der Bewer­bung. Eine Über­mitt­lung an Dritte findet nicht statt. Weitere Infos zum Daten­schutz und zu Ihren dies­be­züg­li­chen Rechten unter www.ditting-bau.de

Familiensiegel DITTING familienfreundlicher ARbeitgeber